12.08.2012

Olympia Generalprobe

Sochi ist momentan noch eine riesige Baustelle. An allen Ecken und Enden wird gearbeitet. Die Schanzen stehen schon und diese sind meiner Meinung nach voll gelungen. Sehr harmonischer Radius und langer Tisch, so charakterisiere ich den kleinen Skisprunghügel. Die Großschanze war an diesem Wochenende leider nicht in Betrieb.
Mit den Wettkämpfen war ich sehr zufrieden. Vor allem beim zweiten Bewerb konnte ich richtig Selbstvertrauen gewinnen. Also Generalprobe für Olympia ist geglückt. Weiter geht’s nach Engelberg in die Schweiz!